Konkurrenzneid

Konkurrenzneid
m <-(e)s> зависть к конкуренту

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Смотреть что такое "Konkurrenzneid" в других словарях:

  • Konkurrenzneid — Kon|kur|rẹnz|neid, der: Neid auf den Erfolg eines Konkurrenten …   Universal-Lexikon

  • Konkurrenzneid — Kon|kur|rẹnz|neid …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Constabel — Johann Friedrich Constabel (* 1690; † 24. Dezember 1762 in Wittmund) war ostfriesischer Orgelbauer aus Wittmund. Von ihm stammen ein Dutzend Neubauten, von denen nur die Orgel in Jennelt fast vollständig erhalten ist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Hallthurm — xx Hallthurm Reste der Passbefestigung am Hallthurm (Wehrturm) …   Deutsch Wikipedia

  • Jakob Moneta — (* 11. November 1914 in Blasow, Ostgalizien) ist ein deutscher Journalist und Politiker (PDS/Die Linke). Er war von 1962 bis 1978 Chefredakteur der IG Metall Zeitschrift Metall. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Zitate 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Friedrich Constabel — Orgel in Jennelt (1738) Johann Friedrich Constabel (* 1690; † 24. Dezember 1762 in Wittmund) war ostfriesischer Orgelbauer aus Wittmund. Von ihm stammen ein Dutzend Neubauten, von denen nur die Orgel in Jennelt fast vollständig erhalten ist …   Deutsch Wikipedia

  • Konfident — V Person (vormals V Mann, abgekürzt VP genannt, auch V Leute, in Österreich auch Konfident), bezeichnet eine Verbindungs Person oder Vertrauens Person, der als ständiger Informant eines Nachrichtendienstes, Zolls oder der Polizei arbeitet. Dabei… …   Deutsch Wikipedia

  • Maximilian von Montgelas — Maximilian Carl Joseph Franz de Paula Hieronymus Graf von Montgelas (ausgesprochen mõʒəˈla; * 12. September 1759 in München; † 14. Juni 1838 in München) war ein bayerischer Politiker und Staatsreformer des 19. Jahrhunderts. Er war von 1799 bis… …   Deutsch Wikipedia

  • Palästinadeutsche — Die Tempelgesellschaft ist eine um 1850 in Süddeutschland entstandene christlich reformatorische Religionsgemeinschaft. Der Name „Tempel“ hat nichts mit dem viel älteren Templerorden zu tun, sondern soll in Anlehnung an neutestamentliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Tempelgesellschaft — Inschrift der Templer an einem Gebäude in Haifa, heute zur German Colony gehörig Die Tempelgesellschaft ist eine um 1850 im Königreich Württemberg entstandene christlich chiliastische Religionsgemeinschaft. Ihre Siedlungen im heutigen Israel… …   Deutsch Wikipedia

  • Templergesellschaft — Die Tempelgesellschaft ist eine um 1850 in Süddeutschland entstandene christlich reformatorische Religionsgemeinschaft. Der Name „Tempel“ hat nichts mit dem viel älteren Templerorden zu tun, sondern soll in Anlehnung an neutestamentliche… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»